Die Judo-Abteilung des PostSV Augsburg e.V. ist zum 01.07.2015 zum Judo-Club Augsburg e.V. gewechselt. Diese Seiten bleiben als als Archiv weiterhin bestehen, es werden jedoch keine aktuellen Informationen mehr ergänzt.

Für aktuelle Informationen verwenden Sie bitte die Homepage des Judo-Club Augsburg: http://www.judoclub-augsburg.de/

Judoabteilung
Post SV Augsburg e.V.
Judoabteilung
PostSV Augsburg

Judo Sommerfest 2008

Vereinsmeisterschaft und Judo-Safari - eine glänzenden Veranstaltung bei strahlendem Sonnenschein

VereinsmeisterschaftRechtzeitig zum Ende des Bezirkslehrgang um 14:30 Uhr tröpfelten die ersten Judo-Kinder in der Halle ein und konnten so noch einen Rest Lehrgangsluft bei Kampfrichterobmann Wolfgang Schelzig schnuppern. Mit etwas Verspätung ging es dann nach dem Aufwärmen auch direkt los mit den Kämpfen, die durch die Bank freundschaftlich-fair und mit schönen Judo-Techniken ausgetragen wurden. Als Kampfrichter in den nach U11-Regeln durchgeführten Kämpfen fungierte Wolfgang Schelzig, die perfekte Listenführung hatte Emmeram Stark in der Hand und Johann Pfundmeier sorgte dafür, dass auch jeder die Punkte bekam die ihm zustanden.

Nach Abschluss der spannenden Kämpfe wurden gemeinsam die Matten abgebaut und wir verlegten in unser Vereinsheim in die Grenzstraße, wo wir von Präsident und Grillmeister Heinz Krötz schon erwartet wurden. Würste und Fleisch vom Grill schmeckten Kindern, Eltern und Judokas hervorragend. Während die Erwachsenen betreut von Fritz Paula und seinem Team an der Vereinsmeisterschaft Schießen teilnahmen (an dieser Stelle nochmal ein herzliches vergelt's Gott!), tobten unsere Kids durch die Stationen der Judo-Safari. Anschießend wurde die Siegerehrung der VM Judo vorgenommen:

 



GK 1
1. Moescha
2. Ines
3. Leah
4. Dominik
5. Franziska
6. Sedanur



GK 2Vereinsmeisterschaft
1. Lorenz
2. Daniel S.
3. Marlene
4. Oguzhan
5. Daniel H.



GK 3
1. Melissa
2. Tim
3. Gizem
4. Semanur
5. Tanja
6. Michaela



GK 4

1. Mirjam
2. Jessica
3. Markus
4. Magdalena
5. Amaru

 



Den Technik-Wanderpokal erhielt dieses Jahr Daniel S.

Während die Kids Fußball spielten, ihre Judo-Taschen für die Safari fertig bemalten und die Größe des Vereinsgeländes voll ausnutzten machten es sich die Eltern auf der Terrasse gemütlich - so gemütlich, dass sich die letzten Familien erst gegen 23 Uhr auf den Heimweg machten.

  Mathias Geislinger

Bildergalerie